Fußballverein SV Bau-Union Berlin e.V.

Spielberichte

Hallo Bau-Unioner,

am 06.01.2018 richteten wir unseren eigen Cup in der Prendener Straße aus.

Mit 5 Teilnehmern spielten wir ein kleines aber feines Turnier.

Unsere Knieriesen waren natürlich wieder hochmotiviert und aufgeregt an diesem Tage.

Im ersten Spiel reichte es für uns gegen RW Neuenhagen zu einem 1:1. In einer guten Partie erzielte unser Luciano den Treffer.

Im zweiten Spiel ging es dann gegen den SV Blau-Gelb. Auch hier waren wir gut im Spiel und gewannen durch einen schönen Schuss von unserem Hendrik mit 1:0.

Im dritten Spiel wurde uns dann gegen sehr starke und gut kombinierende Kicker von GW Ahrensfelde gehörig der Zahn gezogen. Beim Endstand von 0:9 zahlten wir ordentlich Lehrgeld. Aber so soll es ja auch sein.

Im letzten Spiel ging es dann erneut gegen einen sehr guten Gegner. In einer spannenden Abwehrschlacht wuchsen unser Lennart im Tor und unser Abwehrrecke Leonas über sich hinaus, so dass wir den Mahlsdorfern am Ende ein 0:0 abringen konnten. Daumen hoch!

Platzierungen:

1. BW Mahllsdorf
2. GW Ahrensfelde
3. SV BUB
4. SV Blau Gelb
5. RW Neuenhagen

Fazit:
Die Einstellung unserer Mannschaft stimmte. Den Rest lernen wir noch :o)

Dank auch an alle Eltern für die Unterstützung und die Organisation eines tollen Turniers.
Besonderer Dank geht an unseren Sponsor Malermeister Kohls, der sich auch persönlich vor Ort ein Bild machte.

Bis bald

Eure Trainer der G1

 

Hallo Bau-Unioner,

unseren sportlichen jahresabschluss fanden wir am 30.12.2017 mit der Lichtenberger Hallenmeisterschaft der G-Jugend in der Sporthalle Prendener Straße.
Unsere Knieriesen waren natürlich aufgeregt und auch die Elternteile wurden das erste mal als Ausrichter und Versorger tätig.

Im ersten Spiel standen wir uns mit dem Wartenberger SV gegenüber. In einer spannenden Partie verloren wir zwar mit 0:1, legten aber eine beherzte erste Leistung hin.

Im zweiten Spiel ging es gegen unsere Nachbarn von Borussia Friedrichsfelde. In einem guten Spiel unserer Mannschaft vergaben wir leider zu viele Chancen und wie es dann immer so kommt, schaffte Borussia mit der Schlusssirene noch den 2:2 Ausgleich. Treffer für uns erzielten Hendrik und Luciano.

Im dritten Spiel ging es dann gegen Kickers 08. Hier verloren wir leider ein bisschen die Linie und waren teilweise zu hektisch.
Durch zwei schöne Treffer von Luciano konnten wir aber die Partie für uns 2:0 entscheiden.

Nun ging es gegen den BFC Dynamo. Hier zeigten wir eine beherzte Leistung und gaben alles. Das änderte zwar nichts daran, dass wir 0:3 verloren, offenbarte aber das die Einstellung stimmt. Toll!

Im letzten Spiel verloren wir dann auch gegen Sparta 0:3. Die Kräfte waren nicht mehr so vorhanden und auch die Konzentration fand nicht mehr im vorherigem Maße statt.

Am Ende des Tages belegten wir einen guten 4. Platz und waren in Summe zufrieden mit dem was wir gesehen haben.

Dank auch nochmal an die Eltern und Helferlein an diesem Tage.

Eure Trainer

Hallo Bau-Unioner,

am vergangen Wochenende war es nun endlich soweit und unsere Knieriesen der G1 starteten in die Hallenturnier-Saison.Und das beachtlich.

Am Samstag stand ein Turnier beim SV Blau-Gelb auf dem Programm. Leider ohne Wechsler bestritten unsere blau-roten Knirpse Spiele gegen Kickers 08, VfB Einheit zu Pankow, SFC Friedrichshain und 2 Mannschaften des Gastgebers.

Am Ende erreichten wir einen starken 2. Platz und waren mehr als zufrieden mit der Leistung. Großer Respekt an die Beteiligten, die zum Ende echt auf dem Zahnfleisch krochen. ;o))
Desweiteren möchten wir die Fairness aller Mannschaften und Trainer und die gute Organisation erwähnen.

Am Sonntag ging es dann nach Eberswalde. Hier war es ein beachtlich starkes Teilnehmerfeld.
Wir spielten gegen Tennis Borussia, Lok Eberswalde, Preussen Eberwalde, VFL Nauen, RW Fredersdorf-Vogelsdorf und FC Henningsdorf 98. In teilweisen spannenden und dramatischen Partien erzielten wir mit 2 Siegen am Ende den 6. Platz punktgleich mit dem 5. Platz.

Auch hier waren alle Erwachsenen stolz auf unsere Kicker und erfreut über die Fairness der Mannschaften, Trainer, die tolle Halle und die gute Organisation. So macht Hallenfussball Spaß ;o)) 

Ein Bonbon gab es dann noch... unsere Leana wurde von den Trainern mit zu einer der drei besten Spielern des Turniers gekürt.


Weiter so!!!

Wir freuen uns bereits jetzt schon auf das nächste Turnier.

Eure Trainer Chrischi und Danny


HOWOGE Berlin Sponsor Fußball Nachwuchs in Lichtenberg