Fußballverein SV Bau-Union Berlin e.V.

 Willkommen beim SV BAU-UNION BERLIN e.V.
Fußballverein in Berlin Lichtenberg

Dolgenseestr. 42 10319 Berlin
Telefon: 030 512 60 50 / Fax: 030 67 12 29 13
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Infos Herren: Mobil: 0173 59 10 392 (J.Bialek)
Infos Jugend: Mobil:  0173 62 22 103 (C.Zientek)
Mitgliedsbeitrag: Herren und Jugend: 10 €




 

Hallo Fußballfreunde,

wir suchen zum Aufbau unserer G Jugend (Jahrgang 2010) fußballinteressierte Kinder.

Der Spaß und die fußballerische Ausbildung stehen bei uns im Vordergrund.
Trainiert wird nach den DFB-Richtlinien und durch geprüfte, lizensierte Trainer.

Der Jahrgang 2010 trainiert zu Beginn einmal in der Woche auf dem Sportplatz in der
Dolgenseestr. 42 , 10319 BerlinG-Jugend Fussball Berlin Lichtenberg

Zu erreichen ist unsere Spielstätte über den S-Bahnhof-Betriebsbahnhof Rummelsburg
oder den
Bus der Linie 194 und 396
Haltestelle: Michiganseestr. / Sewanstraße

Gerne kann ein vierwöchiges kostenloses Schnuppertraining
bei uns absolviert werden.

Trainingstag: Mittwoch von 17:00 - 18:30 Uhr 

Mitgliedsbeitrag:
10 € pro Monat

Kontakt: 0173 62 22 103 Christian Zientek 


Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit sportlichen Grüßen
SV Bau-Union Berlin e.V.


 

Hallo Bau-Unioner,

es wird, in der Zeit vom 15.07.2015 bis 26.08.2015, unser diesjähriges Sommerferientraining immer mittwochs
in der Zeit von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr stattfinden.

Hier können Spieler aller Altersklassen unseres Vereins am Training teilnehmen.
Es werden ausreichend Jugendtrainer vor Ort sein, um einen ordnungsgemäßen Ablauf zu garantieren und
die Versorgung wird an diesen Tagen ebenfalls sichergestellt.

Wir wünschen allen Kindern schöne Ferien und allen Eltern einen schönen Urlaub.

Sportliche Grüße

Euer Vorstand


 

Bis zum Saisonstart 2015/16

werden wir hinter der Turnhalle einen neuen Kunstrasen erhalten.

Bei Baubeginn kann es zu Behinderungen auf dem Sportgelände kommen.